14.12.01 12:14 Uhr
 335
 

Deutscher Bundespräsident bekommt milliardste Bibel

Der Gideonbund hat Johannes Rau die milliardste Bibel überreicht. Natürlich sind damit nur die Bibeln von dieser Gruppe gemeint.

Der Gideonbund verdankt seinen Namen einen alttestamtlichen Richter und wurde bereits Ende des 19. Jahrhunderts in den USA gegründet.

Weltweit hat der Gideobund mehr als 200.000 Mitarbeiter. Das Hauptinteresse dieser Vereinigung liegt in der Verteilung von Bibeln, zum Beispiel in Hotelzimmern.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: GandalfEurope
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Deutsch, Deutscher, Bundespräsident, Bibel
Quelle: www.kath.net

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Benjamin Blümchen" bekommt Realverfilmung
"Wanda"-Sänger bekommt auf Bühne Stromschlag und bricht zusammen
"Tokio-Hotel"-Sänger Bill Kaulitz: "Bei Frauen kann ich Beauty-OPs verstehen"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Türkei erbost über Laptop-Verbot für Direktflüge aus Istanbul in die USA
London: Tory-Abgeordneter leistet bei Anschlag als einziger erste Hilfe
Empörung über Tweet von Donald Trumps Sohn nach Anschlag in London


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?