14.12.01 12:13 Uhr
 2.642
 

Die Worte des Jahres 2001 stehen fest

Die Terroranschläge in den USA und ihre Folgen haben auch die Wahl zum Wort des Jahres entscheidend beeinflusst. Das Wort des Jahres ist der '11. September' auf Platz zwei und drei folgen 'Anti-Terror-Krieg' und 'Milzbrandattacke'.

Die Wörter des Jahres wurden von der deutschen Gesellschaft für Sprache in Wiesbaden bekanntgegeben.


WebReporter: Maik23
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: 2001, Wort
Quelle: www.mannheimermorgen.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Nicenstein", "I bims" & Co.: Jugendwort 2017 wird gesucht
Russland: Religiöse Nationalisten wüten gegen Film über Zar Nikolaus II.
New York: New Museum setzt sich in Ausstellung mit Sexualität auseinander



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Türkische Regierung ermittelt wegen Fan-Choreo gegen Galatasaray
Recycling-Wettbewerb: Sieger ist Surfbrett aus 10.000 Zigaretten-Kippen
Witwe eines getöteten US-Soldaten: "Donald Trumps Anruf hat mich verletzt"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?