14.12.01 07:30 Uhr
 1.724
 

Washington hat die DNA von Bin Laden

Die Amerikaner haben, wie der Fernsehsender ABC meldet, eine DNA-Probe von Osama Bin Laden. Wie der Sender weiter berichtet, hat man die Probe bei der Familie von Bin Laden bekommen.

Mit dem Erbgut soll es möglich sein, falls man Bin Laden tot findet, ihn eindeutig zu idendifizieren. Er soll sich nach wie vor noch in Tora Bora aufhalten. Dort wird seit Tagen heftig gekämpft.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: !Sonnyboy
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Laden, Washington, DNA
Quelle: www.afp.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Donald Trump verärgert Türkei: Massaker an Armeniern "schlimme Massengräueltat"
Sozialwahl 2017: Drittgrößte Wahl startet und wird weitestgehend ignoriert
AfD ruft zu Kirchenaustritten auf: Martin Schulz nennt dies "abscheulich"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Donald Trump verärgert Türkei: Massaker an Armeniern "schlimme Massengräueltat"
Fußball: Lionel Messis Trikotgeste wird bereits als ikonografisch gefeiert
Stabhochsprung: Weltmeister Shawn Barber outet sich als homosexuell


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?