14.12.01 00:49 Uhr
 76
 

Frauen zeigen Ehemänner nach Missbrauch früher an als andere Männer

Aus einer Studie der Universität in Toronto geht hervor, dass Frauen eine Vergewaltigung schneller anzeigen, wenn der Täter der Ehemann ist.

Im Durchschnitt wird eine Vergewaltigung durch den Ehemann sechzehn Stunden nach der Tat angezeigt.
Missbrauch durch Lebenspartner oder Bekannte werden im Schnitt erst zwei Tage nach der Tat zur Anzeige gebracht.


Die Forscher gehen allerdings davon aus, dass der Ehemann erst nach mehreren Vergewaltigungen von der Ehefrau angezeigt wird.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: infotop
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Mann, Frau, Missbrauch
Quelle: www.wissenschaft.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Wörterbuch des besorgten Bürgers" für den Umgang mit "Besorgten Bürgern"
Großbritannien: Schule verbietet das Aufzeigen bei Fragen der Lehrer
Großbritannien: Neues Gesetz könnte Pornos für Frauen und Queers zerstören



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

AfD bereitet Antrag zur Abschaffung des Rundfunkbeitrags vor
Parfümerie-Kette Douglas zieht sich komplett aus Türkei zurück
São Paulo: Braut wollte per Hubschrauber zu Hochzeit und verunglückte tödlich


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?