13.12.01 22:32 Uhr
 34
 

Nach zwölf Jahren Sperre: Schiefer Turm von Pisa wieder geöffnet

Fast 12 Jahre war der berühmte „Schiefe Turm von Pisa“ für Touristen verschlossen. Nun wird der Turm für die Touristen wieder geöffnet.

Die Besucherzahl wird aber beschränkt auf 30 Besucher, die 35 bis 40 Minuten den Turm betreten dürfen. 100.000 Touristen wollen jedes Jahr den Schiefen Turm sehen. Für 15 Euro kann man sich eine Eintrittskarte kaufen.

Ein internationales Rettungsteam konnte den Schiefen Turm nach 12 Jahren Restaurierung wieder um 44 Zentimeter gerade rücken. Somit soll der Turm noch gut 300 Jahre halten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: vette
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Sperre, Turm, Pisa
Quelle: www.n-tv.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Bad Sex"-Award geht an Autor Erri de Luca: Penis als Brett am Bauch beschrieben
Skandalfilm "Nekromantik" wird in Comicform fortgesetzt
Comics: U.S.Avengers sollen ein neues schwules Pärchen erhalten



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Türkische Währung auf Talfahrt: Präsident ruft Landsleute zum Devisentausch auf!
Michigan: Wahlkampfhelfer von Donald Trump wurde wegen Wahlbetrugs verurteilt
1. Fußball-Bundesliga: Hamburger SV gewinnt mit 2:0 in Darmstadt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?