13.12.01 21:14 Uhr
 24
 

UMTS-Feldversuche von Motorola in Deutschland bald erwartet

Motorola wird seine ersten Feldversuche für die UMTS-Infrastruktur in Deutschland Anfang nächsten Jahres konkretisieren. Weil eine Reihe von Vorabtests erfolgreich waren, konnte dieser Zeitpunkt gewählt werden.

Die Basisstationen, die Motorola einsetzen wird, entsprechen den Spezifikationen nach European 3GPP Release 99.

Bei Tests sind bereits Übertragungsraten von mehr als 144 KBit/s realisiert worden.


WebReporter: infotop
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Deutschland, Deutsch, Motor, UMTS, Motorola
Quelle: www.elektroniknet.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Netzagentur: Internetanschlüsse viel langsamer als von Anbietern behauptet
Google-Produkte sorgen für Ausfälle bei WLAN-Netzen
Mittels Google-App kann man seinen "Doppelgänger" auf Kunstwerken finden



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dresden: Zwölfjähriger als Messerstecher vom Hauptbahnhof ermittelt
Cottbus: schon wieder Messerangriff am Einkaufszentrum
Großbritannien führt Ministerium für Einsamkeit ein


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?