13.12.01 15:44 Uhr
 55
 

BKK: 250.000 Versicherte können billige Medikamente Online bestellen

Neun niedersächsische Betriebskrankenkassen haben sich darauf geeinigt, dass ihre Versicherten ab sofort ihre Medikamente bei der Internet-Apotheke DocMorris bestellen können.

Die Betriebskrankenkassen haben sich mit der Internet-Apotheke geeinigt und billigen eine Direktabrechnungen mit der Apotheke aus Holland.

Durch diesen Schritt der Krankenkassen können ihre Versicherten beim Medikamentenkauf bis zu 15 Prozent der Kosten einsparen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: vette
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Online, Medikament, Versicherte
Quelle: www.heise.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schottland will Frauen aus Nordirland kostenlose Abtreibungen anbieten
Verbraucherschützer entdecken krankmachendes Blei in Modeschmuck
Seit 1970 hat sich Zahl der Krebsneuerkrankungen in Deutschland verdoppelt



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kein Forum für Vollverschleierung, Kritik an "Anne Will"-Sendung
Besucher empört über muslimischen Infostand auf Weihnachtsmarkt
Bundesstaat New Mexiko/USA: Lehrerin bewertete Schüler für Sexleistungen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?