13.12.01 13:51 Uhr
 3
 

Trainer Luxemburgo wurde von Corinthians Sao Paulo gefeuert

Corinthians Sao Paulo, einer der besten Klubs Brasiliens, hat sich von seinem Trainer Wanderley Luxemburgo getrennt.

Luxemburgo mußte nach nur 10 Monaten gehen, weil sich die Mannschaft nicht für die Playoffs qualifizeirt hatte.

Nachfolger des früheren brasilianischen Nationaltrainers wird Oswaldo de Oliveira, der bereits vor drei Jahren einmal Luxemburgo als Trainer ablöste - beim selben Verein.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Hoppelchen75
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Trainer, Luxemburg, Sao Paulo
Quelle: www.sport1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?