13.12.01 09:29 Uhr
 33
 

Marketing: Neue Hip-Hop Lieder zuerst auf Handy

Die Rap-Gruppe 'Mobb Deep' beginnt mit einer möglicherweise komplett neuen Marketingstrategie.
Ziel ist es, ihre neuen Lieder 'Burn' und 'Hey Luv' auf der Straße bekannt zu machen, bevor diese im Plattenladen stehen.

Auf der Internetseite http://www.zingy.com kann man sich die Lieder als Klingelton auf sein Handy laden. Der Haken: Der Service soll vorerst nur für US-User mit Nokia-Handys möglich sein.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: yakko
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Handy, Marke, Marketing, Market, Hip-Hop
Quelle: www.netzeitung.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsches TV zeigt viele Filme zum 100. Geburtstag von Hollywood-Urgestein Kirk Douglas
Böhmermanns Gagschreiberin rechnet mit Sexismus ab: "Schuld ist meine Scheide"
Verlobung: "Gotham"-Stars Ben McKenzie und Morena Baccarin auch in echt ein Paar



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Fall der getöteten Studentin - Vermutlich Tatverdächtiger gefasst
Freising: Asylbewerber bedroht Personal und geht auf Polizisten los
"Football Leaks" deckt zweifelhaftes Geschäftsgebaren im Profi-Fußball auf


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?