13.12.01 07:08 Uhr
 4.768
 

Schwerkraft: Mindestens 10.000.000.000-fache Lichtgeschwindigkeit

Man hat es schon immer vermutet: Die Schwerkraft ist fast unendlich schnell. Die russischen Physiker Andrew Chubylak und Roman Smirnov-Rueda gaben dies als Ergebnis eines Diskussionsbandes mit vielen Wissenschafts-Kollegen bekannt.

Davon ging allerdings bereits Pierre Simon Laplace (1749-1827) aus. Auch Newton meinte, die Schwerkraft ist eine Fernkraft. Dies wurde nun praktisch bewiesen, als man Neutronensterne beobachtete, die sich gegenseitig umkreisen.

Man vermutet, dass die Gravitation mindestens 10 Milliarden Mal so schnell ist wie das Licht.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: A.C.K.2001
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Licht
Quelle: www.pm-magazin.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

ThyssenKrupp will den Aufzug neu erfinden: Vertikal und horizontal ohne Seile
Zwölf Grad: Kältester Sommer in Moskau seit dem Jahr 1879
Seltenes blaues biolumineszentes Plankton an der Küste von Wales zu sehen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sachsen: AfD nimmt Pegida-nahen Kandidaten mit NSU-Kontakten aus dem Rennen
Nach BGH-Urteil: Kaum Chancen auf Schmerzensgeld für Brustimplantat-Opfer
VW-Abgasaffäre: Weltweite Fahndung nach Managern


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?