13.12.01 00:12 Uhr
 92
 

Kohl kassiert 21660 Mark Weihnachtsgeld

Obwohl alle Arbeitnehmer immer weniger verdienen und auch am Weihnachtsgeld bei vielen Firmen gespart wird, bekommen Politiker auch dann noch Geld, wenn sie nicht mehr arbeiten.

Ex- Kanzler Kohl erhält ein schönes Weihnachtsgeld von sage und schreibe 21.660 Mark, fast doppelt soviel wie Ex-Finanzminister Waigel, der nur 12.200 Mark bekommt. Ex-Arbeitsminister Norbert Blüm erhält noch 17.265 Mark.

Dieses wird vom Präsidenten des Bundes der Steuerzahler Karl Heinz Däke angeprangert. Seiner Meinung nach sollten die Minister ihre Altersversorgung selber aus der eigenen Tasche bezahlen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: vette
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Weihnachtsgeld
Quelle: www.scylax.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Polen: Erschossenes Wildtier schürt "Hass auf Deutschland"
Colorado Springs: Joggerin hinterlässt ihre Exkremente in der ganzen Stadt
Spanien: Christian Müller (Pogida) im Urlaub festgenommen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?