13.12.01 00:04 Uhr
 5
 

Volleyball: Friedrichshafen schlägt italienisches Spitzenteam

Eine große Überraschung gelang am Abend dem VfB Friedrichshafen. Die Volleyballer gewannen gegen den LB Macerata mit 3:1(25:23, 25:22, 18:25, 25:19).

Die Italiener gaben dieses Spiel sehr leichtfertig ab, indem der Favorit aus Italien anfangs seine Spitzenspieler auf der Bank ließ. Jetzt führt der amtierende deutsche Meister die Tabelle ohne Punktverlust an.

Am 20. Dezember kann die Mannschaft den entscheidenden Schritt zum Viertelfinale schaffen, mit einem Sieg gegen Almeria.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: kalle2k1
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Spitze, Volleyball, Friedrichshafen
Quelle: www.sport1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Hannover-96-Fan beschimpft türkische Gegner und zeigt den Hitlergruß
Fußball: Neunjähriger Sohn von Patrick Kluivert von Nike unter Vertrag genommen
Football: Studie über Hirnschäden bringt NFL-Profi dazu, Karriere zu beenden



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Grünen-Politiker: "Angela Merkel hat die Heuchelei zur Kunstform gemacht"
Drogen-Film "Wir Kinder vom Bahnhof Zoo" wird zu Fernsehserie
Die wahren Klimasünder


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?