13.12.01 00:04 Uhr
 5
 

Volleyball: Friedrichshafen schlägt italienisches Spitzenteam

Eine große Überraschung gelang am Abend dem VfB Friedrichshafen. Die Volleyballer gewannen gegen den LB Macerata mit 3:1(25:23, 25:22, 18:25, 25:19).

Die Italiener gaben dieses Spiel sehr leichtfertig ab, indem der Favorit aus Italien anfangs seine Spitzenspieler auf der Bank ließ. Jetzt führt der amtierende deutsche Meister die Tabelle ohne Punktverlust an.

Am 20. Dezember kann die Mannschaft den entscheidenden Schritt zum Viertelfinale schaffen, mit einem Sieg gegen Almeria.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: kalle2k1
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Spitze, Volleyball, Friedrichshafen
Quelle: www.sport1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußballstar Cristiano Ronaldo nahm 2015 600.000 Euro pro Tag ein
Bei Manchester United ausgemustert, doch Schweinsteiger hat Vertrag sicher
Doping/Wada: Mehr als 1.000 russische Sportler sind Dopingsünder



Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Falschnachricht bei Facebook: Grünen-Politikerin Künast stellt Strafanzeige
Cyber-Kriminalität: Deutsche fürchten Identitätsklau beim Onlineshopping
Syrien: Islamischer Staat (IS) nimmt wichtige Gasfelder ein


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?