13.12.01 00:04 Uhr
 5
 

Volleyball: Friedrichshafen schlägt italienisches Spitzenteam

Eine große Überraschung gelang am Abend dem VfB Friedrichshafen. Die Volleyballer gewannen gegen den LB Macerata mit 3:1(25:23, 25:22, 18:25, 25:19).

Die Italiener gaben dieses Spiel sehr leichtfertig ab, indem der Favorit aus Italien anfangs seine Spitzenspieler auf der Bank ließ. Jetzt führt der amtierende deutsche Meister die Tabelle ohne Punktverlust an.

Am 20. Dezember kann die Mannschaft den entscheidenden Schritt zum Viertelfinale schaffen, mit einem Sieg gegen Almeria.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: kalle2k1
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Spitze, Volleyball, Friedrichshafen
Quelle: www.sport1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Bayern-Trainer kritisiert Franck Ribery - "Hat nicht gut gespielt"
Fußball: Putzkräfte vermasseln Gladbachs Fan-Choreografie bei Pokalhalbfinale
Rad: Papagei, der oft auf Lenker mitfuhr, trauert um Profi Michele Scarponi



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hildesheim: Prozess gegen Folter-Trio - Mann wurde stundenlang gequält
Gefälschte Lebensmittel: Europol-Fahnder entlarven Schummelnüsse und Fuselwein
Leipzig: Drei Jugendliche von aggressiven Männern südländischen Typs überfallen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?