12.12.01 23:31 Uhr
 31
 

Freddie Mercury & Co : Premiere im Münchener Planetarium

Heute um 22:30 Uhr begann die Weltpremiere der multimedialen Light- und Soundshow von 'Queen-Heaven' im Münchener Planetarium. Ab dem 13. Dezember wird diese 60- minütige Multimediashow dann täglich vorgeführt.

Zur Premiere erschien auch Brian May, Gitarrist und Mitbegründer der Band, welcher auch an der Produktion von 'Queen-Heaven' maßgeblich beteiligt war. Der Nettoerlös aus den 50.- DM Eintritt fließt dem 'Mercury Phoenix Trust' zur Aidshilfe zu.

Seit 1993 werden im dem Planetarium diverse Musik- und Lasershows gezeigt. Eigens für die 'Queen' Produktion wurde eine neue Laseranlage installiert. In dieser Show werden viele der alten Queen-Songs mit 12.000 Watt Surround- Sound zu hören sein.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: DirkKa
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: München, Premier, Premiere, Planet
Quelle: www.fdt.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Busenwunder Bettie Ballhaus: Nackter Adventskalender im Netz
"Pokémon Go" ist das beste Android-Spiel des Jahres
Deutsches TV zeigt viele Filme zum 100. Geburtstag von Hollywood-Urgestein Kirk Douglas



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17 Jähriger Afghane
The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt
Busenwunder Bettie Ballhaus: Nackter Adventskalender im Netz


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?