12.12.01 22:23 Uhr
 40
 

2 Uhr Nachts: 70 Polizisten riegelten Stadtteil wegen Diebesbanden ab

Auch in der Nacht vom Montag auf Dienstag wurde das ruhige und sanftmütige Hockstein verstärkt ins Visier der Polizei genommen, da Straftaten in autobahnnahen Wohngebieten rapide anstiegen. Und tatsächlich: um 2 Uhr wurde ein gestohlenes Auto gefunden.

Mit angeforderter Verstärkung wollte man den Stadtteil absperren lassen. Doch ehe es geschah entdeckte eine Streife bereits eine weitere Spur. Und so folgten sie einen flüchtenden BMW und brachten ihn zum stoppen. Doch die Täter konnten in Gärten entwischen.

Zwischenzeitlich trafen weitere 70 Beamte ein. Sie riegelten den Ort ab und riefen die Bürger telefonisch an, damit diese im Haus blieben. Ein Sondereinsatzkommando durchkämmte schließlich weiträumig das Gebiet. Doch leider ohne nennenswerte Ergebnisse.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: MacBastian
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Stadt, Polizist, Nacht, Dieb, Uhr
Quelle: www.rp-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Geldwäsche: Sohn von Fußballlegende Pelé muss 13 Jahre ins Gefängnis
USA: Arabisch klingender Name - Muhammad-Alis Sohn am Flughafen festgehalten
Berlin: Mann attackierte 71-Jährigen mit Messer, weil er ihn angerempelt haben soll



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Geldwäsche: Sohn von Fußballlegende Pelé muss 13 Jahre ins Gefängnis
Fußball: FC Bayern schlägt Hamburger SV mit 8:0 in Bundesliga-Partie
Der BND hört Auslandsjournalisten ab und bricht damit die Verfassung, so die ROG


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?