12.12.01 21:17 Uhr
 124
 

Quam schiebt technische Probleme vor, um von Problemen abzulenken

Wie schon in SN berichtet, hat Quam den vorläufigen Stopp aller Verkaufsaktivitäten angekündigt.

Experten gehen nun davon aus, dass die technischen Probleme, die von Quam angegeben wurden, nicht der wahre Grund sind. Sie gehen davon aus, dass Quam von Problemen innerhalb der Firma ablenken will.

Es soll Probleme mit den Abrechnungen der Telefongespräche geben, welche Quam zwingen zu stoppen. Trotzdem will Quam-Chef Ernst Folgmann nicht aufgeben und in zehn Jahren 10% Marktanteil besitzen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: vette
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Problem
Quelle: de.news.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Samsung-Untersuchungsbericht: Smartphone Galaxy Note 7 - Akkus waren fehlerhaft
Nintendo bestätigt: Die Wii U ist am Ende
Mikrotechnologie: NASA kauft das türkische Super-Mikroskop



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dresden: Ermittlungen gegen Richter nach AfD-Rede wegen Volksverhetzung
"Sherlock"-Star Benedict Cumberbatch spielt Erfinder Thomas Edison
"Britney Ever After": Biopic über Skandale und Erfolge von Britney Spears


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?