12.12.01 20:52 Uhr
 17
 

2002 Jahr des Berges

Die Vereinten Nationen haben das kommende Jahr (2002) als das 'Internationale Jahr der Berge' erklärt.


In Deutschland möchte man mit verschiedenen Aktionen in den Mittelgebirgen und Alpen aufmerksam darauf machen. Das Motto der Aktionen 'Berge machen Sinn'.

Als Begründung wird dafür angegeben, dass ein Drittel der Erde aus Bergregionen besteht und rund 10% aller
Menschen in diesen wohnen, zudem verspüre jeder 2te die Auswirkungen des Nutzungswandels der Berge.


WebReporter: 123test123
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Jahr, Berg
Quelle: www.tagesschau.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Türkei: Islamische Rechtsgelehrte dürfen künftig zivile Ehen schließen
Hamburger Uni legt als erste Regeln für religiöses Leben auf Campus fest
Bestseller "1913 - Der Sommer des Jahrhunderts" wird zu TV-Serie



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Erstmals ein Mann auf Cover des "Playboy": Der verstorbene Hugh Hefner
Amazon und Microsoft von Indianerstamm in Patentstreit verklagt
Türkei: Islamische Rechtsgelehrte dürfen künftig zivile Ehen schließen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?