12.12.01 19:22 Uhr
 591
 

Indien plant Mondmission

Das Indische Weltraumprojekt erwägt eine unbemannte Raummission zu starten, wie die Indische Regierung heute bekannt gab.

Die Weltraumaktivitäten Indiens haben sich bisher auf Satelitentechnologie den Bereichen Kartographie und Kommunikation beschränkt. Das staatliche Weltraumprojekt besteht bereits seit vier Jahrzehnten.

Die Expedition zum Mond, für die noch kein genauer Zeitpunkt bekanntgegeben wurde, soll die Erfahrungen der Forscher umsetzen und neue Erkenntnisse über die Mondoberfläche liefern.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: stolly
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Indien, Mondmission
Quelle: www.reuters.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Islamwissenschaftlerin Lamya Kaddor hält viele Flüchtlinge für frauenfeindlich
Wissenschaftler warnen vor Aussterben der Giraffen
Klimawandel - Touristenattraktionen wie Great Barrier Reef vor dem Aus?



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Altkanzler Helmut Kohl will fünf Millionen Euro Schmerzensgeld von Ghostwriter
"Wer wird Millionär"-Gewinner: "Auf dem Konto ist von dem Geld nichts mehr"
Sodastream muss einen Teil seiner Sprudelflaschen zurückrufen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?