12.12.01 17:07 Uhr
 146
 

Minimale Lockerung: Nagelknipser sind wieder im Flugzeug erlaubt

Wie heute eine Sprecherin des Frankfurter Flughafens bekannt gab, seien die Vorschriften über das Mitnehmen von scharfen Gegenständen im Handgepäck ein wenig gelockert worden.

Den Fluggästen ist es jetzt wieder erlaubt, Pinzetten und Nagelknipser im Handgepäck mitzuführen. Ebenso Wechelklingen aus Plastik seien wieder erlaubt.

Immer noch verboten ist das Mitführen spitzer Gegenstände wie Scheren, spitzen Nagelfeilen und kleinen Messern. Den Pasagieren wird geraten, solche Gegenstände nicht im Handgepäck mitzuführen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ODY
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Flugzeug, Nagel, Locke, Lockerung
Quelle: www.afp.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesanleihe: Negativer Zinsrekord
Airline mit Kranich im Logo: Lufthansa steigt aus Kranichschutz aus
Paris: Sozialistische Partei verkauft ihr historisches Parteigebäude



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesanleihe: Negativer Zinsrekord
Gauland-Aussagen: AfD-Chefin Frauke Petry versteht, "wenn Wähler entsetzt sind"
Sachsen: Vater und Söhne abgeschoben - Mutter und Tochter können bleiben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?