12.12.01 17:07 Uhr
 146
 

Minimale Lockerung: Nagelknipser sind wieder im Flugzeug erlaubt

Wie heute eine Sprecherin des Frankfurter Flughafens bekannt gab, seien die Vorschriften über das Mitnehmen von scharfen Gegenständen im Handgepäck ein wenig gelockert worden.

Den Fluggästen ist es jetzt wieder erlaubt, Pinzetten und Nagelknipser im Handgepäck mitzuführen. Ebenso Wechelklingen aus Plastik seien wieder erlaubt.

Immer noch verboten ist das Mitführen spitzer Gegenstände wie Scheren, spitzen Nagelfeilen und kleinen Messern. Den Pasagieren wird geraten, solche Gegenstände nicht im Handgepäck mitzuführen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ODY
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Flugzeug, Nagel, Locke, Lockerung
Quelle: www.afp.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Firmen geben sich bei Versteigerung von Windparks als Bürgergesellschaften aus
In Deutschland verdienen nun 17.400 Menschen mehr als eine Million Euro
Vorwahltrick von Handwerkern: 52.000 irreführende Telefonnummern stillgelegt



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sigmar Gabriel und Sergej Lawrow geraten auf offener Bühne in heftigen Streit
US-Flüge: Laptops bleiben erlaubt, Sicherheitsmaßnahmen werden extrem verschärft
AfD postet Bild von ihrer Ansicht nach "richtiger Familie" und erntet Hohn


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?