12.12.01 16:39 Uhr
 426
 

US Justizminister: Bin Laden könnte auch zum Tode verurteilt werden

Der weltweit gesuchte Terrorist Osama Bin Laden, sollte er gefangen werden und den USA ausgeliefert werden, könnte auch zum Tode verurteilt werden. Auf Staatsebene und in einigen Bundesstaaten gebe es die Todesstrafe noch, so Ashcroft.

Ashcroft sagte dies, weil die Briten wohl der Meinung sind, Bin Laden nur an die USA auszuliefern, wenn ihm keine Todesstrafe drohe.

Ashcroft betonte allerdings noch, dass eine Auslieferung von Fall zu Fall geprüft werden müsse.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: !Sonnyboy
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: USA, Laden, Justiz, Justizminister
Quelle: www.afp.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Islamverband Ditib: Demokratie für uns nicht bindend
Randale von Flüchtlingen auf Fähre nach Neapel
Berlin: Neonazis machen Jagd auf engagierte Bürger



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Trump nennt Medien Feind des amerikanischen Volkes
Russland bestätigt Existenz von Einheiten zur Meinungsmanipulation
Islamverband Ditib: Demokratie für uns nicht bindend


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?