12.12.01 16:02 Uhr
 1.846
 

Experte warnt: Zu Weihnachten kommen "Computerkiller"-Viren

Aus der Firma 'DataPROT' kommt der Virenexperte Christian Schmidt. Er warnt vor besonders gefährlichen Viren, die extra für Weihnachten geschrieben wurden und dann aktiv werden. In den meisten Fällen werden alle Festplatten gelöscht.

'Father Christmas' oder 'Advent-Familie' heißen diese Viren. Per virtueller Einblendungen von Weihnachtsbäumen, Kränzen und Kerzen auf dem Bildschirm kann man sich diese Viren einfangen. Die Programme dazu stammen aus dem Internet.

Erwartet werden auch zwei völlig neue 'Computerkiller'-Viren, die aus dem 'Melissa.A'-Virus hervorgehen. Nach Informationen Schmidts arbeitet gerade ein Chinese an einem Virus, dessen Auswirkungen so noch nie gesehen worden sind.


WebReporter: Hollownet
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Computer, Experte, Weihnachten, Viren
Quelle: derstandard.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Für Programmiersprache C++: Facebook führt neue Zeiteinheit Flick ein
Intel gibt nun Warnung vor eigenem Sicherheits-Update heraus
Saudi-Arabien: Neuer Parfüm-Automat verspricht jeden Tag einen neuen Duft



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Posse in Brandenburg: AfD-Politiker konvertiert zum Islam
Seniorenrat-Chef vom HSV will Mitglieder der AfD rauswerfen
Zusammenstoß zwischen Kleinflugzeug und Hubschrauber - Vier Tote


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?