12.12.01 15:21 Uhr
 5
 

Handball: SG Bad Schwartau zieht es nach Hamburg

Der HSV Bad-Schwartau-Lübeck, so der vollständige Name des Vereins, hat beim Handball-Verband Schleswig-Holstein (HVSH) einen Austrittsantrag gestellt. Der Verein möchte dem Hamburger Handball-Verband beitreten und hat sich um die Aufnahme beworben.

Der HVSH stimmt seinerseits zu, sowohl dem Austritt aus dem Verband als auch zu einem eventuellen Namenswechsel.

Neue Heimhalle soll die Color-Line-Arena im Hamburger Volkspark werden. Diese fasst 15.000 Zuschauer.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Hoppelchen75
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Hamburg, Handball, Bad
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Messi, Ronaldo oder Griezmann stehen zur Wahl zum Weltfußballer des Jahres
Formel 1: Weltmeister Nico Rosberg beendet mit sofortiger Wirkung seine Karriere
Bundesliga: Mainz gegen FC Bayern München heute live im Free-TV



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17 Jähriger Afghane
The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt
Busenwunder Bettie Ballhaus: Nackter Adventskalender im Netz


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?