12.12.01 15:07 Uhr
 22
 

Harrisons Hit "My sweet Lord" kommt erst im Januar auf den Markt

Der Hit, den George Harrison vor über 30 Jahren hatte, sollte als überarbeitete Version herauskommen. Wegen des Todes bringt man die Single erst im Januar auf den Markt, sonst könnten Kritiker sagen, man mache mit dem Tod eines Stars Geschäfte.

Der Erlös der Single soll für karitative Zwecke verwendet werden. Der Titel 'My sweet Lord' war der erste Nummer eins Hit, nachdem die Band auseinander gegangen war.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Sylviakassel
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Markt, Hit, Januar
Quelle: de.news.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Künstliche Intelligenz: Kristen Stewart veröffentlicht Wissenschaftsartikel
Ivanka Trump und Chelsea Clinton trotz politisch verfeindeter Eltern Freunde
"Gorilla" oder "Guerilla"? TV-Kommentator über Tennisstar Venus Williams



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Women´s March" in Frankfurt/Main - gegen US Präsident Trump
Urteil:"ACAB" ist keine persönliche Beleidigung
"Kenn´ deine Zitronen", so lautet das Motto der Initiative #knowyourlemons


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?