12.12.01 11:29 Uhr
 83
 

Tempel der Göttin Isis soll neu erstehen

Der vor zwei Jahren durch Zufall entdeckte römische Tempel der Isis in der Mainzer Innenstadt soll jetzt als Touristenziel neu erstehen.
Das Land Rheinland-Pfalz und die Stadt Mainz werden die Kosten für den Aufbau gemeinsam tragen.

Im nächsten Frühjahr soll mit dem Aufbau begonnen werden.
Es wurde angekündigt, dass der Tempel bis ins Jahr 2003 fertig gestellt sein wird.


Das Land wird auch in den nächsten 10 Jahren die Stadt Mainz mit mehrern hunderttausend Mark unterstützen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Pono
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Gott, Tempel, Isis
Quelle: www.mannheimermorgen.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

2016 verkaufte Wolfgang Amadeus Mozart die meisten CDs
70. Geburtstag: Lucky Luke hatte in erstem Comic Halbglatze und rauchte
Literaturnobelpreis: Bob Dylan lässt Rede vorlesen, Patti Smith wird Song singen



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Rechter Deutscher fickt Kinder und verkauft sie an Männer!
Güllner blamiert sich erneut mit FORSA Umfrage
München: Zu dickes Eichhörnchen ist in Gully stecken geblieben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?