12.12.01 07:30 Uhr
 607
 

Mann vor U-Bahn gestoßen

In Berlin kam es zu einem schweren Zwischenfall in der U-Bahn. Ein 26-jähriger Mann wurde vor die U-Bahn gestoßen und dabei lebensgefährlich verletzt. Der Mann kämpft im Moment nach einer Notoperation um sein Leben.

Der Täter, der entkommen konnte, wurde zwar von Augenzeugen gesehen, ist aber bis jetzt noch unbekannt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Marcel Simmer
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Mann, Bahn, U-Bahn
Quelle: www.mopo.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

NRW: Möglicher Komplize des Terrorverdächtigen von Wien gefasst
Gefährlicher Test: Britisches U-Boot feuerte Atomrakete Richtung USA ab
Wegen Kindersex!: Deutschland und Tschechien streiten