12.12.01 07:08 Uhr
 438
 

Festgenommener Australier kämpfte für die Taliban

Wie schon in SN berichtet, kämpfen ausländische Söldner auf der Seite der Taliban und der Terrororganisation Al-Kaida.

Nun gelang es der Nordallianz, einen Söldner aus Australien festzunehmen. Der Mann stammt aus Adelaide und sei, bevor er in einem Terrorcamp der Al-Kaida ausgebildet wurde, zum Islam übergetreten.

Was nun mit dem Mann passieren soll ist nicht ganz klar. Der Staatsanwalt Daryl Williams erklärte, dass der 26-Jährige vielleicht vor ein australisches Gericht kommt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Marcel Simmer
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Taliban, Australier
Quelle: www.afp.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Israel bekommt Rüffel aus den USA
Rechter Deutscher fickt Kinder und verkauft sie an Männer!
Verfassungsgericht: Muslima muss an Schwimmunterricht teilnehmen



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

herzzerreißender Werbespot aus Polen rührt alle zu Tränen
Deutsche lieben Kindersex!
Israel bekommt Rüffel aus den USA


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?