12.12.01 04:47 Uhr
 17
 

Biblis: Aus defekter Rohrleitung leicht radioaktives Wasser ausgetreten

Das hessische Umweltministerium gab gestern bekannt, daß bereits am vergangenen Freitag leicht radioaktives Wasser aus einer defekten Rohrleitung im Atomreaktor Biblis B ausgetreten ist.

Es war aber nur eine kleine Menge, so das Ministerium. Personal und Reaktor waren zu keiner Zeit in Gefahr.


Jetzt wird der TÜV Süddeutschland den Vorfall überprüfen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Pono
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Aus, Wasser, aktiv, Radioaktivität
Quelle: www.mannheimermorgen.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freising: Asylbewerber bedroht Personal und geht auf Polizisten los
Österreich: Alter falsch angegeben - Flüchtlinge kassieren 150.000 Euro
Bonn: Shitstorm für den Staatsanwalt



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freising: Asylbewerber bedroht Personal und geht auf Polizisten los
"Football Leaks" deckt zweifelhaftes Geschäftsgebaren im Profi-Fußball auf
Volker Beck ohne sicheren Listenplatz für die Bundestagswahl


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?