12.12.01 04:42 Uhr
 69
 

Wie sicher hat unser geliebtes Internet schon seinen 32. Geburtstag?

Das Internet wird 32 Jahre alt. Obwohl so richtig soll dies keiner mehr wissen, denn von einem Tag auf den anderen, wurde es aus dem Boden gestampft und existierte viele Jahre fast unbekannt. Inzwischen ist ein Verzicht geradezu undenkbar.

1958 wurde vom Verteidigungsministerium die Forschungsbehörde 'Advanced Research Projects Agency ins Leben gerufen. Ihre Aufgabe war, die USA mit fortschrittlicher und verbesserte Technologie zu versorgen und somit eine Vormachtsstellung zu sichern.

So ist gerade in dieser Zeit an neuartigen Techniken, wie Raketentechnik gearbeitet worden. Dabei fiel besonderes Interesse auf die noch kaum entwickelte Computertechnologie. Die Forschungsbehörde wirkte u. a. auch an nationalen Netzwerken mit.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: MacBastian
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Internet, Geburt, Geburtstag
Quelle: www.rp-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Amazon Prime fügt HBO und Cinemax zu seinem Streaming-Dienst hinzu
The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt
Google: Schadsoftware auf Android-Geräten gefunden



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

92 Prozent der lebensunfähigen Linksterroristen der Antifa wohnen im Hotel Mama
Kind (7) von türkischen Täter 603 Mal missbraucht
Kulturelle Bereicherung: Den After stilvoll reinigen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?