12.12.01 04:37 Uhr
 106
 

Aufregung um den Schlangen-Auftritt von Britney Spears

Bei ihrem Auftritt beim HBO-Konzert erschien Britney Spears, wie Shortnews berichtete, mit einer Albino-Python. Jetzt sagen die Zauberkünstler Siegfried und Roy, daß diese Schlange ihnen gehören könnte.

Laut Britney ist die Schlange aus einer Zoohandlung aus Los Angeles. Aber die beiden Magier vermissen seit sechs Monaten eine weiße Python, die aus dem Privatzoo von heute auf morgen verschwunden ist.

Jetzt haben Siegfried und Roy bei Britneys Management angefragt, ob diese Schlange ihnen gehört. Denn die vermißte Schlange hat ein besonderes Erkennungszeichen, mit dem sie eindeutig identifiziert werden kann.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: magicstehle
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Britney Spears, Auftritt, Schlange, Aufregung
Quelle: www.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gefälschte Todesnachricht über Britney Spears
Britney Spears: "Dating und andere Leute zu treffen ist schwierig"
Popstar Britney Spears spricht über Drogensucht: "Meine 20er waren grässlich!"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gefälschte Todesnachricht über Britney Spears
Britney Spears: "Dating und andere Leute zu treffen ist schwierig"
Popstar Britney Spears spricht über Drogensucht: "Meine 20er waren grässlich!"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?