11.12.01 22:37 Uhr
 23
 

Miami: Klempner gewinnt 11 Millionen Dollar

Ein aus Haiti stammender 33-jähriger Einwanderer gewann in Florida im Lotto 11 Millionen Dollar. Er hatte bereits am 24. November diesen Jackpot gewonnen, nur seinen Schein im Handschuhfach seines Autos über 2 Wochen nicht angeschaut.

Seine Zahlen, die er aufs Geratewohl auf dem Lottoschein ankreuzte, lauteten: 1-3-8-15-22-26. Nun will er seinen Klempnerberuf an den Nagel hängen, eine Ausbildung im Fach Landwirtschaft absolvieren und eine Kirche bauen.

Auf die Frage der Lotterieverwaltung, ob
er die Summe auf 30 Jahre hin je 366.666,00 Dollar oder auf einmal ausgezahlt bekommen wollte, gab er Letzterem den Zuschlag: Mit dem Gewinn von exakt 6,009,243.79 $ ging er von dannen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: luckybull
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Million, Dollar, Miami, Klempner
Quelle: www.miami.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Rekordpreis: Panini-Album von der WM 1970 in Mexiko für 12.000 Euro versteigert
Standesamt lehnt Mädchennamen Krefelda ab
"Wichtige Brückenbauer": Fast jeder zweite Muslim in Flüchtlingshilfe aktiv



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

BND wendet sich gegen türkischen Geheimdienst: Ausspionierte werden gewarnt
Österreich verbietet Koranverteilung und Vollverschleierung
Rekordpreis: Panini-Album von der WM 1970 in Mexiko für 12.000 Euro versteigert


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?