11.12.01 16:21 Uhr
 2.542
 

Frohe Weihnachten von eurem Todesschwadron

Eine Einheit der ultrarechten Todesschwadrone in Kolumbien, die für einige der schlimmsten Massaker in einem 37 Jahre andauernden Krieg verantwortlich gemacht werden, hat an ihre Kämpfer Weihnachtskarten in Form von e-mails verschickt.

Diese sind unterschrieben von einem regionalen Block der geächteten 'Vereinigten Selbstverteidigungskräfte von Kolumbien' und zeigen eine blonde Frau, die ein Engelskostüm trägt und vor einem reich geschmückten Weihnachtsbaum steht.

Der Text beinhaltet, dass in diesem Monat die Hoffnung gesät wurde, einen Frieden zu erreichen, den sich alle Kolumbianer herbei sehnen und dass mit Weihnachten die neuen Projekte und Hoffnungen für das nächste Jahr kommen.


WebReporter: zornworm
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Weihnachten
Quelle: news.excite.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Die Flüchtlingskosten sind ein deutsches Tabuthema
Finanzministerium: Geschachere um Wolfgang Schäubles Ministerposten
Umfrage: Weniger Deutsche sehen in Zuwanderung ein Problem



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Die Flüchtlingskosten sind ein deutsches Tabuthema
Sport1: Oliver Pochers "Fantalk" nach nur einer Sendung eingestellt
Sarah Connor war von Bushido als Schwager wenig begeistert


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?