11.12.01 14:22 Uhr
 85
 

Usenet-Beiträge seit 1981 bei Google archiviert

Google hat unter groups.google.com 700 Millionen Posts online archiviert. Die ersten stammen aus dem Jahr 1981.

Den Grundstein für dieses, nach eigenen Angaben größtes Archiv von Posts hat Google im Februar dieses Jahres gelegt, als sie Deja.com übernahmen. Deja.com hatte ein Archiv das 'nur' bis 1995 zurückreichte.

Eine weitere Quelle für das Archiv waren NetNews CDs, die von 1992 bis 1995 publiziert wurden. Um diese zu bekommen setzte Google sogar Finderlohn aus.


WebReporter: dekay
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Google, Beitrag, Usenet
Quelle: www.heise.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tesla-Truck: Von 0 auf 100 in fünf Sekunden - US-Brauerei bestellt 40 Stück
Webseite "facebookjailed.com" deckt Sexismus bei Facebook auf
Neues Google-Projekt: Krabben-Streetview



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Europäische Union: Flugpreise von Lufthansa sollen überprüft werden
Tesla-Truck: Von 0 auf 100 in fünf Sekunden - US-Brauerei bestellt 40 Stück
Steam: Spieleplattform verabschiedet sich vom Bitcoin


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?