11.12.01 12:41 Uhr
 20
 

Mail-System der niedersächsischen Staatskanzlei offline

Ein bisher unbekannter Computervirus hat das gesamte Mail-System der Staatskanzlei zum Absturz gebracht. Derzeit arbeiten die Techniker an einer Problembehebung.

Der Computervirus ist von den Sicherheitssystemen nicht erkannt worden, so dass auch bis jetzt unklar ist, warum die Systeme versagt haben. Details wollte der niedersächische Regierungssprecher Zörner nicht preisgeben.

Auf alle Fälle erleben die Faxgeräte in der Staatskanzlei eine Renaissance.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ozalot
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Staat, System, Mail
Quelle: www.heise.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kölner Start-up macht mit Online-Übersetzer Silicon-Valley-Größen Konkurrenz
Chaos Computer Club möchte Lücken bei Software "PC-Wahl" schließen
Facebook testet Snooze-Button: Pause von nervtötenden Freunden



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?