11.12.01 12:22 Uhr
 897
 

Geräuschlose U-Boote mit Hai-Technik

Amerikanischen Ingenieuren ist es gelungen ein U-Boot zu entwickeln, welches durch mechanische Muskeln geräuschlos durch das Wasser gleiten kann.

Mit sechs Gliedern, die sich zueinander bewegen, wird es dem unbemannten Prototypen ermöglicht, sich wie ein Fisch durch die Ozeane zu schlängeln. Eine Nickel-Titan-Legierung, die elektrisch erhitzt wird, fungiert dabei wie Muskeln als Vorderantrieb.

Das Prinzip: Die Hitze verkürzt das Metallgemisch, Kälte bringt es wieder in den Ursprungszustand. So kommen schliesslich die schlängelnden Bewegungen zu Stande.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: einz
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Technik, Hai, Geräusch
Quelle: www.spiegel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

ThyssenKrupp will den Aufzug neu erfinden: Vertikal und horizontal ohne Seile
Zwölf Grad: Kältester Sommer in Moskau seit dem Jahr 1879
Seltenes blaues biolumineszentes Plankton an der Küste von Wales zu sehen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Remake von tschechischer Kultserie "Pan Tau" geplant
USA: Mann fängt 14-Jährige in Freizeitpark auf, die aus Gondel stürzte
Großbritannien: Minderheitsregierung mit umstrittener nordirischer DUP steht


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?