11.12.01 12:22 Uhr
 897
 

Geräuschlose U-Boote mit Hai-Technik

Amerikanischen Ingenieuren ist es gelungen ein U-Boot zu entwickeln, welches durch mechanische Muskeln geräuschlos durch das Wasser gleiten kann.

Mit sechs Gliedern, die sich zueinander bewegen, wird es dem unbemannten Prototypen ermöglicht, sich wie ein Fisch durch die Ozeane zu schlängeln. Eine Nickel-Titan-Legierung, die elektrisch erhitzt wird, fungiert dabei wie Muskeln als Vorderantrieb.

Das Prinzip: Die Hitze verkürzt das Metallgemisch, Kälte bringt es wieder in den Ursprungszustand. So kommen schliesslich die schlängelnden Bewegungen zu Stande.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: einz
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Technik, Hai, Geräusch
Quelle: www.spiegel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wissenschaft: Frühstück ist so gefährlich wie Rauchen
Fantasiewissenschaft: Wie lange würden wir eine Zombieepidemie überleben?