11.12.01 09:39 Uhr
 47
 

Stellenabbau bei SAP Deutschland

Nachdem bereits in den USA Entlassungen angekündigt wurden (SN berichtete), stehen nun den Mitarbeitern von SAP Deutschland harte Zeiten bevor. Der Konzern will sich von Mitarbeitern trennen, die unter den Unternehmenserwartungen liegen.

Bisher galt die Software-Schmiede aus Walldorf als Vorzeigeunternehmen, auch was die Unternehmenskultur angeht. Aus diesem Grund gibt es auch keinen Betriebsrat, der es jetzt dem Vorstand ermöglicht, die Entlassungen zügig vorzunehmen.


WebReporter: ozalot
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Deutschland, Deutsch, Stelle, Stellenabbau, SAP
Quelle: www.ftd.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

US-Präsident Donald Trump erhebt hohe Strafzölle auf spanische Oliven
EU-Statistik: Rumänen produzieren am wenigsten Hausmüll
USA: Google bezahlt mehr als alle anderen Unternehmen für Lobbyarbeit



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Russland: Kinosatire über Stalin wird verboten
Tschechien: Ministerpräsident Andrej Babis tritt zurück
Abschiebe-Flug nach Afghanistan: Statt 80 Afghanen waren nur 17 an Bord


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?