11.12.01 05:13 Uhr
 1.084
 

F1: Spione machten Zeichnungen von Schumis neuem Ferrari

Eines der bestgehütetsten Geheimnisse der Formel 1 wurde gelöst. In Fiorano herrscht Alarmstufe eins. Aber es ist einigen Leuten mal wieder gelungen in die Fabrik zu kommen und haben Zeichnungen angefertig. Stuck dazu, Spionage gehört einfach dazu.

An der Aerodynamik hat Ferrari viel verändert, der Wagen sieht schmaler aus. Die Anzeigen auf dem Lenkrad sind jetzt besser zu lesen. Auffallend ist, das der Ferrari wieder eine Nase hat, die nach oben zeigt.


WebReporter: !Sonnyboy
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Ferrari, Spion, Zeichnung
Quelle: www.bildzeitung.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Olympia: Deutsche Eishockeymannschaft erreicht das Viertelfinale
Olympia: Deutschland steht im aktuellen Medaillenspiegel an zweiter Stelle
Olympia 2018: Silber für Biathlet Simon Schempp nach Fotofinish



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Syrien: Lage verschärft sich drastisch, Türkei bombardiert syrische Truppen
Olympia: Deutsche Eishockeymannschaft erreicht das Viertelfinale
Ansbach: Bewährungsstrafe für Mann, der Freundin Abtreibungspille ins Essen gab


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?