10.12.01 23:15 Uhr
 54
 

Heute Premiere für "Herr der Ringe" in London - die Zusammenfassung

Vor kurzem hat die Premiere des ersten Teils der Trilogie 'Herr der Ringe' nach einem Buch von JRR Tolkien in England stattgefunden. Etwa zweitausend Fans und viele Stars kamen.

In die Amerikanischen und Europäischen Kinos kommt der Film erst am 19. Dezember.

Der Film wurde in Neuseeland verfilmt und kostete 300 Millionen Dollar an Budget.


WebReporter: kleiner Pisskopf
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: London, Premier, Premiere, Herr, Herr der Ringe
Quelle: de.news.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Herr der Ringe"-Regisseur mit neuer Fantasy-Saga
Harvey Weinstein bestimmte: Keine Rolle für Ashley Judd in "Herr der Ringe"
Ian McKellen möchte in Amazons "Herr der Ringe"-Serie wieder Gandalf spielen



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Herr der Ringe"-Regisseur mit neuer Fantasy-Saga
Harvey Weinstein bestimmte: Keine Rolle für Ashley Judd in "Herr der Ringe"
Ian McKellen möchte in Amazons "Herr der Ringe"-Serie wieder Gandalf spielen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?