10.12.01 22:00 Uhr
 44
 

Infineon startet Produktion neuer zukunftsweisender Halbleiter

Weltweit als Erster Hersteller startet Infenion am Mittwoch die Produktion von 300-Millimeter-Halbleitern.

Diese neuen Halbleiter werden in Dresden produziert und dadurch sollen 1100 neue Arbeitsplätze entstehen.

Zur Zeit sind Halbleiter mit einem Durchmesser von 200 Millimetern üblich. Auf den neuen 300-Millimeter-Halbleitern können 2,5 mal soviele Chips untergebracht werden und auch 30% günstiger hergestellt werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Lighthousekeeper