10.12.01 19:32 Uhr
 64
 

Deutscher Schüler nimmt übers Internet am Unterricht teil

David Steinwachs ist gerade mal zwölf Jahre alt und schon krebskrank. Seine Abwehrkräfte sind stark geschwächt und die Ansteckungsgefahr ist hoch. Deshalb kann er die Schule nicht mehr besuchen.

Aber er nimmt trotzdem am Unterricht teil. Möglich wird dieses durch eine Webcam mit der er übers Internet mit seinem Klassenraum in Verbindung steht.

Die Lehrer des Düsseldorfer Gymnasiums tragen Kopfhörer mit Microfonen und David steuert von daheim die Perspektive der Kamera. Die Tafel wird einfach fotografiert, so spart er sich das Abschreiben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Wellenstein
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Deutsch, Internet, Schüler, Deutscher, Unterricht
Quelle: www.chartradio.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Google: Schadsoftware auf Android-Geräten gefunden
BND will 150 Millionen Euro ausgeben, um Messenger wie WhatsApp zu entschlüsseln
Bei Netflix kann man nun auch Filme und Serien downloaden



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Fall der getöteten Studentin - Vermutlich Tatverdächtiger gefasst
Freising: Asylbewerber bedroht Personal und geht auf Polizisten los
"Football Leaks" deckt zweifelhaftes Geschäftsgebaren im Profi-Fußball auf


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?