10.12.01 18:36 Uhr
 4.170
 

Wegen drei Buchstaben: Mediamarkt bereitet Onlineshop große Probleme

UVP. Diese drei Buchstaben könnten für den Internet-Shop Electronica24.de zum großen Problem werden. Denn wegen jener droht nun eine Klage von Mediamarkt. Genauer gesagt von Joachim Steinhöfel.

Steinhöfel machte schon vor mehreren Jahren wegen seiner umstrittenen Maßnahmen bei Abmahnungen auf sich aufmerksam und will Electronica24.de verklagen, weil die Bedeutung der Abkürzung UVP nicht genug erläutert wurde.

UVP bedeutet unverbindliche Preisempfehlung und wurde vom Online-Shop in Zusammenhang mit Preisvergleichen benutzt.
Allerdings ist dies nicht der einzige Grund, der Steinhöfel zu einer Klage bewegt hat.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Beroshima
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Online, Problem, Onlineshop, Buchstabe
Quelle: www.internetworld.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Trotz Vertrag mit Wladimir Putin: Siemens Gasturbinen landeten dennoch auf Krim
Siebziger Jahre: VW kooperierte mit brasilianischer Militärdiktatur
Mozilla-Firefox: Browser verliert massiv Nutzer



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

14-jährige Tochter von Til Schweiger empört mit freizügigen Instagram-Fotos
Frank Elstners Twitterbeschwerde an Air Berlin führt zu absurden Antworten
China: Autodieb überrascht Besitzer beim Sex in Wagen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?