10.12.01 18:06 Uhr
 119
 

Vergleich: ATI Radeon 8500LE vs GeForce 3

Getestet wurden eine PowerMagic ATI Radeon 8500, also ein Vertreter der Radeon 8500LE bzw. OEM Version (250 MHz GPU-Takt, statt 275 MHz in der original ATI Retail Version), im Vergleich zu einer Inno3D Tornado GeForce3 Karte.

Desweiteren wurde die Radeon 8500 Karte übertaktet, um die Leistung der ATI Retail-Version abzuschätzen. Der Test enthält sehr viele Benchmarks und die Ergebnisse waren durchaus unterschiedlich und teilweise überraschend.

Fazit:
Die PowerMagic Radeon 8500 geht als eindeutiger Sieger hervor. Von dem Kauf der original ATI Retail-Version wird abgeraten, da die Performanceunterschiede nur marginal seien, der Preis aber deutlich höher ist.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Xtapolapocet
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Vergleich, ATI, Radeon
Quelle: www.computerbase.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Smart Home: iRobot plant, "detaillierte Karten" der Kundenwohnungen zu verkaufen
Microsoft stellt klar: Design-Software "Paint" stirbt doch nicht
Adobe will kritisierte Multimedia-Software "Flash" 2020 einstellen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Indonesien: Fußballfans prügeln aus Versehen eigenen Anhänger zu Tode
Fußball: FC Bayern München verliert erneut Spiel auf Asienreise
Simpsons-Erfinder Matt Groening kreiert neue Animationsserie für Netflix


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?