10.12.01 18:02 Uhr
 8.008
 

15-Jährige zeigt es Bill Gates

Am 06.12. war Bill Gates in England. Am Ende des Tages durften Journalisten noch Fragen an ihn Stellen. Die renomierten Journalisten stellten recht langweilige Fragen. Dann allerdings kam die 15-jährige Sarah vom BBC-Kinderfernsehen an die Reihe:

Intelligenterweise begann sie ganz gelassen mit der Frage, wie es als reichster Mann der Welt ist, um dann richtig loszulegen: 'Einige Leute behaupten, sie hätten eine Monopolstellung in der IT-Branche. Wie reagieren sie darauf?'

Gates konnte nur mit einer Standardantwort über ständig verbesserte Produkte parieren.
Sie fragte noch anderes, was Gates nicht gut abwehren konnte. Zum Beispiel, warum so viele Leute Microsoft nicht mögen und wie er mit der Anklage umgehen konnte.


WebReporter: Sleeper-
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Bill Gates
Quelle: www.theregister.co.uk

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Arizona: Microsoft-Gründer Bill Gates plant den Bau einer "intelligenten Stadt"
Microsoft-Gründer Bill Gates jetzt mit Android-Smartphone unterwegs
Microsoft-Gründer Bill Gates hält "Strg-Alt-Entf"-Taste für einen Fehler



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Arizona: Microsoft-Gründer Bill Gates plant den Bau einer "intelligenten Stadt"
Microsoft-Gründer Bill Gates jetzt mit Android-Smartphone unterwegs
Microsoft-Gründer Bill Gates hält "Strg-Alt-Entf"-Taste für einen Fehler


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?