10.12.01 13:21 Uhr
 5
 

Handball: Jackson Richardson bald wieder in Deutschland?

Die SG Bad Schwartau hat Interesse an dem französischen Superstar Jackson Richardson und denkt über eine Verpflichtung nach.

Auch der THW Kiel und die SG Flensburg-Handewitt waren an Richardson interessiert, allerdings hat der THW aufgrund der Gehaltsforderung des Franzosen in Höhe von 700.000 Mark netto eine Verpflichtung ausgeschlossen.

Zur Zeit spielt Jackson Richardson beim Champions-League-Sieger Portland San Antonio. Er selbst kann sich eine Rückkehr in die Bundesliga vorstellen.


WebReporter: Hoppelchen75
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Deutschland, Deutsch, Jackson, Handball
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Handball: Nationalspielerin klagt an - In Männerteam kursieren Nacktfotos von ihr
Handball-EM: Sloweniens Einspruch gegen Siebenmeter für Deutschland abgelehnt
Fußball: Manchester-United-Legende Ryan Giggs neuer Nationaltrainer von Wales



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bamberg: Flüchtlinge wollen Forderungen durch Demo untermauern
Cottbus duldet gewalttätigen 14-Jährigen nicht mehr als Einwohner
L´Oréal wirbt mit Muslimin mit Kopfbedeckung für Haarpflege-Kampagne


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?