10.12.01 09:52 Uhr
 64
 

Aktenzeichen XY: schlechte Quoten - jetzt fliegen Moderatoren

Die Sendung am Freitag wurde letztmals von Sabine Zimmermann und Butz Perters moderiert. Wegen schlechter Quoten hat man sie ausgetauscht. Die beiden Moderatoren wirkten ein wenig farblos. Peters konnte die Zuschauern nicht überzeugen.

Der bekannte Medienanwalt stand mit der Presse auf Kriegsfuß, man schrieb einfach nicht über ihn. Aber die wahren Gründe für die Entlassung sind die Quoten. Mit Günther Jauchs 'Wer wird Millionär' konnten sie nicht mithalten.

Der Marktanteil ging auf 16% zurück, in anderen Ländern liegt der Anteil noch bei 30%. Die Nachfolge soll Rudi Cerne antreten, ihn kennt man schon aus verschiedenen Sportsendungen im ZDF. Die beiden Entlassenen werden auch weiterhin fürs ZDF arbeiten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: !Sonnyboy
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Quote, Moderator, Aktenzeichen XY
Quelle: www.blick.ch


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?