10.12.01 09:16 Uhr
 509
 

"Prophet der reinen Erkenntnis" - Quantenphysiker Bertram Batlogg

Die Grundlagenforschung steckt momentan etwas in der Krise. Doch davon läßt sich Bertram Batlogg nicht stören. Ohne diese Forschung wäre der größte Teil der modernen Elektronik nicht zu realisieren gewesen.

Batlogg und sein Team entwickelten den ersten elektrisch angetriebenen Laser aus Plastik, stromleitenden Kunstoff und jetzt, wie kürzlich von mir berichtet, Kristalle, die vom Isolator zum (widerstandsfreien) Leiter geschaltet werden können.

Batloggs wird sich auch von größten (vor allem finanziellen) Problemen nicht von der Forschung abhalten lassen.


WebReporter: JesusSchmidt
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Erkenntnis
Quelle: www.wissenschaft-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

London: Fettberg in Kanalisation soll in Biodiesel umgewandelt werden
Kunststoffe mithilfe von Enzym aus Algen synthetisierbar
Künstliche Intelligenz in der Lage, Alzheimer neun Jahre im Voraus zu berechnen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Herr Altmaier (CDU - Kanzleramtschef) empfiehlt statt AFD besser nicht zu wählen
Die Flüchtlingskosten sind ein deutsches Tabuthema
Sport1: Oliver Pochers "Fantalk" nach nur einer Sendung eingestellt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?