10.12.01 09:00 Uhr
 484
 

Zulassung von Autos auch im Internet möglich: Feldversuch gestartet

In Stuttgart wurde ein Feldversuch gestartet, bei dem Fahrzeuge online angemeldet werden können. Damit spart man sich einen Gang zur Behörde, abholen muss man sich die Unterlagen jedoch weiterhin. Folgendes benötigt man, um dies Online zu machen:

Eine digitale Unterschrift, die auf der 'Baden-Württemberg-Card' gespeichert ist, sowie ein Lesegerät (ca. 100 Mark) braucht man. Vor allem Händler, die oft mehrmals am Tag zur Behörde müssen würde sich diese Investition lohnen.

In Zukunft sollen auch Wohnungsummeldungen und mehr über das Internet möglich werden. Damit sollen die Behörden entlastet werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: till83
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Internet, Zulassung
Quelle: www.heute.t-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mobiles Halteverbot: Abschleppen nach 48 Stunden
EU und Verkehrsminister einigen sich auf PKW-Maut: 500 Millionen Euro Einnahmen
Maserati Alfieri auch als Elektroversion



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

New York: Einwohner startet Petition gegen Melania Trump - Sie soll wegziehen
Russlands Präsident Wladimir Putin lässt angeblich nuklearen Raketenzug bauen
"Letzter Tango in Paris": Marlon Brando vergewaltigt 19-Jährige in Film wirklich


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?