10.12.01 09:00 Uhr
 484
 

Zulassung von Autos auch im Internet möglich: Feldversuch gestartet

In Stuttgart wurde ein Feldversuch gestartet, bei dem Fahrzeuge online angemeldet werden können. Damit spart man sich einen Gang zur Behörde, abholen muss man sich die Unterlagen jedoch weiterhin. Folgendes benötigt man, um dies Online zu machen:

Eine digitale Unterschrift, die auf der 'Baden-Württemberg-Card' gespeichert ist, sowie ein Lesegerät (ca. 100 Mark) braucht man. Vor allem Händler, die oft mehrmals am Tag zur Behörde müssen würde sich diese Investition lohnen.

In Zukunft sollen auch Wohnungsummeldungen und mehr über das Internet möglich werden. Damit sollen die Behörden entlastet werden.


WebReporter: till83
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Internet, Zulassung
Quelle: www.heute.t-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Neue Audis für die Bayern-Kicker
Ab sofort härtere Strafen in Sachen Rettungsgasse, Handy am Steuer uvm.
Neue Gesetze und Regelungen 2018 (Kfz-Steuer, Winterreifen, eCall)



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Umfassende Sammlung antisemitischer Bilder wird erforscht
21-Jähriger in Düsseldorf niedergestochen
Fußball U17-WM: Deutschland verliert Viertelfinalspiel gegen Brasilien


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?