10.12.01 07:39 Uhr
 45
 

Berlin: Flughafenausbau statt Olympia

In den Berliner Koalitionsverhandlungen haben sich SPD und PDS darauf verständigt, den Flughafen Schönefeld zu einem großen internationalen Airport auszubauen. Dafür soll die Bewerbung für Olympia 2012 wegfallen.

Diese Pläne werden angesichts der harten Sparmaßnahmen für die Stadt ins Auge gefaßt. Zugleich sagte Berlins regierender Bürgermeister Wowereit, dass eine Olympia-Bewerbung für 2016 möglich sei.

Die Koaltionsverhandlungen für die Bildung einer Berliner Regierung wurden am Sonntag in kleiner Runde geführt und sollen am Montag wieder in größerer Besetzung fortgesetzt werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ozalot
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Berlin, Olympia, Flughafen, Olymp
Quelle: www.reuters.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bildnis von Altkanzler Helmut Schmidt ab 2018 auf einer Zwei-Euro-Münze
Berlin: Buhrufe gegen Ivanka Trump?
Aufklärung von Missbrauchsfällen: Chef-Ausbilder der Bundeswehr entlassen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bildnis von Altkanzler Helmut Schmidt ab 2018 auf einer Zwei-Euro-Münze
Berlin: Buhrufe gegen Ivanka Trump?
Papst Franziskus in Rede: "Macht ist wie Gin auf leeren Magen zu trinken"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?