09.12.01 22:53 Uhr
 151
 

Bin Laden selber wäre die ultimative Terrorwaffe - "Elviseffekt"

Experten sehen im Falle Osama bin Ladens den Topterroristen selbst als ultimative Terrorwaffe.

Im Falle seines Todes würde er von seinen Anhängern versteckt werden, oder seine Leiche beseitigt, dann müsste die Bevölkerung immer in Furcht vor der Ungewissheit leben, wann er wieder zuschlägt.

Dieser Fall wird von Experten als 'Elviseffekt' bezeichnet, da seine Fans auch nie einsehen wollten, dass der Musikstar gestorben ist.


WebReporter: kleiner Pisskopf
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Terror, Laden, Elvis Presley
Quelle: www.n-tv.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Verschwörungstheoretiker behaupten, alter Mann auf Bild ist Elvis Presley
Helene Fischer singt mit totem Elvis Presley ein Duett auf neuer CD
Elvis Presley-Ranch: Zwanzigmillionster Besucher gezählt



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Verschwörungstheoretiker behaupten, alter Mann auf Bild ist Elvis Presley
Helene Fischer singt mit totem Elvis Presley ein Duett auf neuer CD
Elvis Presley-Ranch: Zwanzigmillionster Besucher gezählt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?