09.12.01 22:49 Uhr
 44
 

Jährlich gibt es immer noch 600 neue Titel über Heinrich Heine

Bei einem Kolloquium in Düsseldorf über den Schriftsteller Heinrich Heinrich wurde festgestellt, dass jedes Jahr immer noch 600 Titel über den Künstler erscheinen. Dabei ist es gar nicht so einfach, noch irgendwas Neues an ihm zu finden.

Beim Kolloquium durften fünf Studenten ihre Forschungsergebnisse zum Thema Heine vortragen. So beschäftigte sich einer mit 'Heine als Popstar der Event-Kultur, ein anderer untersuchte die Romanze 'Vitzliputzli' auf subversives Potenzial.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Lindwurm
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Titel
Quelle: www.berlinonline.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Spiegel" entfernt rechtsextremes Buch "Finis Germania" von Bestsellerliste
Neuer Bond-Film kommt erst im November 2019 in die Kinos
Nach 40 Jahren wiedergefunden: Alice Cooper verschusselte Andy-Warhol-Gemälde



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Spott für Leroy Sané, der sich selbst in Jubelpose auf Rücken tätowieren ließ
15-Jährige aus Nepal darf nach Abschiebung zurück: "De facto ein deutsches Kind"
Republikanerin bemerkt offenes Mikro nicht: "Ich glaube, Trump ist verrückt"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?