09.12.01 21:29 Uhr
 31
 

Akupunktur gegen Drogenabhängigkeit?

In China soll nun ein neues Verfahren entwickelt werden mit denen Drogenabhängige aufgrund von Akupunktur clean werden sollen. Dieses Verfahren wurde schon bei Mäusen sowohl auch bei Menschen angewandt und sei sehr wirksam sagten Forscher aus China.

Bei Mäusen wurden z.B. Nadeln ins Bein geschoben, wodurch die Maus, durch eine chemische Veränderung im Gehirn, nicht mehr das Verlangen nach Drogen hatte.

Von 40 Menschen, an denen dieses Verfahren getestet wurde, blieben nur drei auch im Folgemonat clean.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mariechen
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Droge, Abhängigkeit, Akupunktur
Quelle: www.gesundheit.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach BGH-Urteil: Kaum Chancen auf Schmerzensgeld für Brustimplantat-Opfer
Gin Tonic soll vor Mückenstichen schützen
Hoffnung für Krebspatienten: Methadon kann Tumorwachstum stoppen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gefährlicher Trend: Mini-Armbrust als "Mordwaffe"
Duisburg: Massiver Widerstand bei Verkehrskontrolle
Bundesagentur für Arbeit: 500.000 Syrer erhalten Hartz IV


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?