09.12.01 19:32 Uhr
 39
 

Mädchen verliert ihren Daumen und bekommt ihn erst drei Tage später angenäht

Ein Mädchen hatte bei einem schrecklichen Unfall ihren Daumen verloren. Ihr war bei einem Schlittenunglück der Daumen abgetrennt worden, und sie fand ihn erst später bei einer Suche mit der Mutter im Schnee liegen.

Ärzte in Rumänien wollten ihr den Daumen wieder annähen. Leider fand die Operation erst drei Tage später statt.

Doch jetzt, nach der gelungenen Operation wird das Mädchen seinen Daumen bald wieder wie gewohnt benutzen können.


WebReporter: kleiner Pisskopf
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Mädchen, Daumen
Quelle: www.ananova.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bandenkrieg: Anklage gegen führende Mitglieder der "Osmanen Germania"
Spanien: Bei Festnahme von Mörder "Igor, dem Russen" kommt es zu drei Toten
Flughafen Amsterdam: Polizei schießt mit Messer bewaffneten Mann nieder



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bandenkrieg: Anklage gegen führende Mitglieder der "Osmanen Germania"
Der Porsche 901 ist der älteste Elfer
Spanien: Bei Festnahme von Mörder "Igor, dem Russen" kommt es zu drei Toten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?