09.12.01 19:32 Uhr
 39
 

Mädchen verliert ihren Daumen und bekommt ihn erst drei Tage später angenäht

Ein Mädchen hatte bei einem schrecklichen Unfall ihren Daumen verloren. Ihr war bei einem Schlittenunglück der Daumen abgetrennt worden, und sie fand ihn erst später bei einer Suche mit der Mutter im Schnee liegen.

Ärzte in Rumänien wollten ihr den Daumen wieder annähen. Leider fand die Operation erst drei Tage später statt.

Doch jetzt, nach der gelungenen Operation wird das Mädchen seinen Daumen bald wieder wie gewohnt benutzen können.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: kleiner Pisskopf
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Mädchen, Daumen
Quelle: www.ananova.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Schwere seelische Abartigkeit": Beate Zschäpes Anwalt sieht Schuldunfähigkeit
Fall Maria L. in Freiburg: Anklage wegen Mordes erhoben