09.12.01 19:32 Uhr
 39
 

Mädchen verliert ihren Daumen und bekommt ihn erst drei Tage später angenäht

Ein Mädchen hatte bei einem schrecklichen Unfall ihren Daumen verloren. Ihr war bei einem Schlittenunglück der Daumen abgetrennt worden, und sie fand ihn erst später bei einer Suche mit der Mutter im Schnee liegen.

Ärzte in Rumänien wollten ihr den Daumen wieder annähen. Leider fand die Operation erst drei Tage später statt.

Doch jetzt, nach der gelungenen Operation wird das Mädchen seinen Daumen bald wieder wie gewohnt benutzen können.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: kleiner Pisskopf
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Mädchen, Daumen
Quelle: www.ananova.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

No-Whites-Day an Washingtoner College - Eskalation um weißen Professor
Festnahmen von Islamisten in Deutschland, Großbritannien und auf Mallorca
Urteil: Ärzte dürfen Behandlung von britischem todkranken Baby abbrechen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bericht über Schießerei: Sarah Palin reicht Klage gegen "New York Times" ein
Union verärgert über Angela Merkel wegen Vorstoß zu "Ehe für alle"
80-Jährige zu alt für Strafe: Glücksmünzen in Flugzeugtriebwerk geworfen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?